Zum Inhalt springen

Krippe und Kindergarten

Betriebseigene Kindertagesstätte

MitarbeiterInnen haben bei uns die Möglichkeit, ihre Kinder ganztags betreuen zu lassen. Im eigens hierfür gegründeten Frieda Lang Haus können Kinder ab 6 Monaten bis 12 Jahre in der betriebseigenen Kindertagesstätte ganzjährig von 5:30 bis 18:00 Uhr in die Betreuung gegeben werden.

Betreuung

Die vorschulische Betreuung ist in Krippe und Kindergarten unterteilt und erfolgt durch erfahrene, staatlich anerkannte Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen. Die Einrichtung ist auf die Schicht-Arbeitszeiten der MitarbeiterInnen abgestimmt und es besteht zudem die Möglichkeit einer kostenlosen Betreuung bei Mehr- oder Samstagsarbeit.

Offenes Konzept

Die Betreuung der Kinder orientiert sich an den Prinzipien der Montessori-Pädagogik. D. h. es wird mit dem offenen Konzept gearbeitet, bei dem es keine festen Gruppen-, sondern Themenräume und Wochenpläne gibt. Zudem erhalten die Kinder die Möglichkeit zu musizieren, wöchentliche Waldtage stehen auf dem Programm sowie Bewegung in Haus und Garten. Zum Betreuungsprogramm gehört ebenfalls eine besondere Vorbereitung der Vorschulkinder auf die Schule.

Ferienprogramm

Für das leibliche Wohl der Kinder sorgt ein hauseigener Koch. Auch in den Schulferien (außer zwischen Weihnachten und Neujahr) besteht die Möglichkeit einer ganztätigen Betreuung, bei der den Kindern ein spezielles Ferienprogramm geboten wird.