Montage

Sobald die Bestellung eines Kunden eingegangen ist, startet die Produktion an unseren Montagelinien. Die Bestellung erzeugt einen Fertigungsauftrag im System und stößt automatisch die vorgelagerten Bereiche bis zur Endmontage an. Unser Logistiksystem  transportiert alle Materialien zur richtigen Zeit an den richtigen Ort: direkt an die Versorgungsbereiche der Montagelinien.

Der Montage-Ablauf ist strikt, sinnvoll und nach „schlanken“ LEAN–Methoden aufgebaut. Teilautomatisierte Anwendungen verfolgen alle Arbeitsschritte, geben ständig Rückmeldung über Produkt-Stand und -Qualität und sorgen so auch für die Sicherheit der Mitarbeiter.

Bevor wir liefern, prüfen wir alle fertigen Spiegelsysteme zu 100 Prozent auf Bauteil-Bestand und -Funktion. Mit Wartungen, Fehlersuche und Behebung sowie ständiger Prozess-Optimierung sorgen wir für eine optimale Verfügbarkeit unserer Anlagen.

KONTAKT
FEEDBACK